Joomla 3 mit Falang - SEO Problem mit hreflag gelöst

Grund dafür sind Meta-Angaben, die auf die einzelnen Sprachen der Seite verweisen.

Diese sind in der Regel aber nicht notwendig. Zudem ergibt sich aus dem Default-Wert ein Redirect, der den Crawler der Suchmaschine irritiert.

 Beispiel:

<link rel="alternate" href="http://www.domain.de/" hreflang="x-default" />
<link rel="alternate" href="http://www.domain.de/en/" hreflang="en-GB" />
<link rel="alternate" href="http://www.domain.de/de/" hreflang="de-DE" />

Um diese Angaben korrekt zu entfernen, ohne eine Core-Änderung vornehmen zu müssen, wie es in anderen Beiträgen propagiert wird, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Im Ordner "/templates/IHRTEMPLATE/html" einen neuen Ordner mit der Bezeichnung "mod_falang" anlegen

2. Die Datei "/modules/mod_falang/tmpl/default.php" in den in 1. angelegten Ordner kopieren

3. Die kopierte Datei "default.php" öffnen und zwischen Zeile 21 und 35 bearbeiten/auskommentieren:

//add default alternate
/*
$doc->addCustomTag('<link rel="alternate" href="' . JURI::base() . '" hreflang="x-default" />');

//add an alterante by language
foreach($list as $language)
{
// si on est sur la langue par defaut du site et que l'on a demander à retirer le prefix
if (($language->lang_code == $default_lang) && ($remove_default_prefix == '1') && ($default_lang == $current_lang)){
$doc->addCustomTag('<link rel="alternate" href="' . JURI::base() .$language->sef.'/'. substr($language->link, 1) . '" hreflang="' . $language->lang_code . '" />');
} else {
$doc->addCustomTag('<link rel="alternate" href="' . JURI::base() . substr($language->link, 1) . '" hreflang="' . $language->lang_code . '" />');
}

}
*/
//end of alternate tag

X

Express-Angebot anfordern

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir beraten Sie gerne telefonisch oder per E-Mail.

Unsere Beratung ist:

  • unverbindlich
  • kostenlos
  • kompetent

Oder rufen Sie uns an
+49 (0) 231 / 969 800 10