Content Management - Kleine und große Websites verwalten

Sie wollen Ihren Nutzern Informationen bieten? Dann helfen wir Ihnen, diese Informationen übersichtlich und selbständig zu verwalten. Dabei setzen wir ganz auf Webbasierte Systeme, die Ihnen die Arbeit erleichtern und ortsungebunden ermöglichen.

 

Joomla

Joomla small Joomla! ist eines der populärsten freien Content-Management-System (CMS) der Welt. Mit einer unzählbar großen Community und einer riesigen Menge an Erweiterungen ist Joomla zu fast allem fähig. Seit den neusten Versionen ist es nicht nur möglich Joomla zur Verwaltung von Inhalten jeglicher Art zu verwenden, sondern es als Plattform für Onlineprojekte zu nutzen.

In erster Linie ist Joomla dazu gedacht, Websites mit dynamischen Inhalten zu erstellen und verwalten. Durch Beiträge, Module, Plugins und Komponenten lassen sich nahezu alle erdenklichen Webseiten bauen. Sowohl das eigenhändige Erstellen von animierten Inhalten als auch das Verwalten von individuellen Inhalten wie Produkten sind durch Erweiterungen wie eine Shop-Funktion umsetzbar.

 

WordPress

WordPress small

WordPress ist die Verwaltungs-Software für Webseiten mit Inhalten wie Texten, Bildern und Videos und bietet sich besondern gut für die Pflege von Webblogs an. Die Beitrags- sowie Kategorieverwaltung ist in Wordpress sehr übersichtlich gehalten und bedarf nur einer sehr kurzen Einarbeitung.

Durch diverse erweiterte Funktionen wie Nutzerkommentare und ein umfangreiches Rechtesystem kann WordPress mittlerweile viel mehr, also nur Blogs zu verwalten. Unzählige Plugins machen aus dem Blogger-System ein umfangreiches CMS. Laut der Entwickler liegt der Fokus von Wordpress auf Webstandards, Eleganz, Benutzerfreundlichkeit und leichte Anpassbarkeit.

X

Express-Angebot anfordern

Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir beraten Sie gerne telefonisch oder per E-Mail.

Unsere Beratung ist:

  • unverbindlich
  • kostenlos
  • kompetent

Oder rufen Sie uns an
+49 (0) 231 / 969 800 10